Jugendhilfestationen

2Jonathan verfügt über drei Jugendhilfestationen in Bad Reichenhall, Mühldorf und Traunreut, von denen ausgehend ambulante Hilfen zur Erziehung auf der Grundlage von §27ff SGB VIII organisiert und durchgeführt werden.

 

Zielgruppe

Kinder, Jugendliche und deren Eltern

 

Angebot

a) Clearing:

Clearing ist eine kompakteHilfe für Familien oder Jugendliche, die sich in Krisensituationen befinden, mit dem Ziel, eine gemeinsame Lösungsstrategie zu entwickeln.

 

b) Erziehungsbeistandschaft:

Die Maßnahme richtet sich an Kinder und Jugendliche, die mit ihrer Familie Probleme haben, in ihrem sozialen Verhalten auffällig sind, und/oder in Schule bzw. im Beruf auf Schwierigkeiten stoßen. Der Erziehungsbeistand unterstützt das Kind oder den Jugendlichen möglichst unter Einbeziehung des sozialen Umfelds.

 

 
c) Sozialpädagogische Familienhilfe (SPFH):

Familien werden durch die Sozialpädagogische Familienhilfe bei ihren Erziehungsaufgaben, der Bewältigung von Alltagsproblemen, der Lösung von Konflikten und Krisen sowie im Kontakt mit Ämtern und Institutionen unterstützt und erhalten Hilfe zur Selbsthilfe.

 

Ansprechpartner

Landkreis Berchtesgadener Land:

Petra Kuckuck

(Bereichsleiterin)

Tel.: 08651 / 7142-12

Mobil: 0151 / 52618614

E-Mail: p.kuckuck@jonathan-jugendhilfe.de

Landkreis Mühldorf 

Corinna Polzer

(Bereichsleiterin)

Tel.: 08631 / 985667-0

Mobil: 0151 / 52618615

E-Mail: c.polzer@jonathan-jugendhilfe.de

Landkreis Traunstein 

Georg Westermann

(Bereichsleiter)

Tel.: 08669 / 9099454

Mobil: 0151 / 52618611

E-Mail: g.westermann@jonathan-jugendhilfe.de